Black Rock Shooter Wiki
Advertisement

Kohata ist ein Nebencharakter im Anime und die Leiterin des Basketballclubs. Außerdem ist sie in Takuu verliebt.


Aussehen[]

Kohata hat das typische Aussehen einer Teenagerin, mit braunen Augen und braunen Haaren, welche in kurzen Zöpfen enden. Sie trägt einen roten Sportanzug, mit ihrem Namen über der Brust und weißen Schuhen, mit blauen Streifen.

Persönlichkeit[]

Sie liebt disziplinarische Ausbildung, und vermutlich ist niemand in der Lage, gegen Sie "eins zu eins" zu spielen. Sie ist sehr hyperaktiv, kühn und sehr burschikos. Allerdings hat sie viele Unsicherheiten, aber sie versucht sie zu verbergen, indem sie stark spielt. Kohata möchte die Verantwortung für Alles übernehmen, weshalb sie niemandem etwas verübelt, da dass heißen würde, dass jemand anderes die Verantwortung hat. Kohata hat einen Schwarm namens Takuu. Sie hat anfänglich Unsicherheiten ihm das zu beichten. An einem Punkt, schiebt sie es darauf, dass sie keine "big boobs", wie Saya hat. Eines Tages gesteht sie ihm aber ihre Liebe. Ihre Freunde neigen dazu, sie "Koha" zu nennen.

Trivia[]

  • Die offizielle Website, hat ihren Namen als Obata Arata gezeigt
  • In der dritten Episode des Anime konnte das Mädchen, das Black Rock Shooter getötet hatte, möglicherweise mit Kohata verbunden werden. Sie ähnelt Kohata, und diese wurde ohnmächtig, nachdem das Mädchen, ähnlich wie Chariot enthauptet wurde. Sie ist möglicherweise Kohatas "anderes Ich". Dies wird durch die Tatsache, dass der Tod des Mädchens, Kohatas Gefühle für Takuu gelöscht hat, verstärkt.
Advertisement